Tiefenpsychologisch fundiert

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ist besonders geeignet bei Patientinnen, die Probleme konkret angehen wollen, aber auch Hintergründe erforschen möchten, bspw. bei Belastungs- und Persönlichkeitsstörungen, Depressionen sowie psychosomatischen Beschwerden.

 

Abrechnung & Kosten

 

Gesetzlich Versicherte:

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, werden die Kosten einer Psychotherapie von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Privat Versicherte:

Es gibt eine Unzahl an unterschiedlichen Regelungen bei privat Versicherten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Die ersten 5 probatorischen Sitzungen werden übernommen.  Alle weiteren Sitzungen müssen beantragt werden.

Selbstzahler:

Es gibt viele Gründe, die Sitzungen selbst zu bezahlen. Datenschutzgründe, weil  Sie privat versichert sind und eine hohe Selbstbeteiligung haben oder sonstige Gründe. Es gilt folgender Kostensatz pro Sitzung ( nach GOÄ ) :

 

Einzelsitzung für Erwachsene ( 50 Min.): 90 €